Marcus Tandler

Monatsarchiv für July 2010

R.I.P. eCareer

Am 3.Mai hatte ich ja bereits den virtuellen Tod vom Experteer Klon eCareer verkündet, nachdem die Samwer´s öffentlich gemacht hatten, ihren finanziellen Support für die Billigkopie einstellen zu wollen. Eine offizielle Stellungnahme seitens eCareer blieb aber bislang aus… Dafür erreichte mich gerade eben eine eMail aus dem Hause eCareer -> Damit hatte ich dann wohl […]

Friday, den 30. July 2010

Die Jobbörsen-Social-Media-KillerApp

Schon von BranchOut gehört? Seitdem das StartUp auf TechCrunch in den Himmel gelobt wurde, berichten immer mehr US-Blogs über die neue angebliche Jobbörsen-Social-Media-KillerApp! Und das zurecht, denn das Konzept von BranchOut ist wirklich super! BranchOut ist keine normale Jobbörse, sondern “nur” eine Facebook-Applikation, die aus Facebook eine Art LinkedIn macht! So bekommt man bspl. angezeigt, […]

Friday, den 23. July 2010

RausgeKIKt

Boah, beim Textildiscounter Kik ist die Jauchegrube heute ja mal so richtig übergelaufen! Fast schon unglaublich, was das ARD Fernsehmagazin Panorama da herausgefunden hat! Wer hätte gedacht, dass Verona Feldbuschs Pooths Lieblings-Boutique seine Mitarbeiter so systematisch ausspioniert, und Leute bei finanziellen Schwierigkeiten sogar einfach entsorgt… In den Jahren 2008 und 2009 hat Kik in 49.000 […]

Thursday, den 22. July 2010

Stupide Studien – Teil II

Hui, mein Rant bzgl. der bescheuerten Complexium Studie wurde ja echt heiß diskutiert… kein Wunder in Zeiten des Sommerlochs *hihi* Wie schon erwähnt, finde ich weder Alexa, noch den Google Pagerank (darüber kann ich auch heute noch schmunzeln…) für geeignet, um die Personalmarketing-Blogosphäre miteinander zu vergleichen. Ich würde viel eher den DoubleClick AdPlanner für einen […]

Wednesday, den 14. July 2010

Alexa und die fehlende Transparenz

Job-Blogger Urvater Gerhard Kenk hat vor ein paar Tagen einen wirklich hervorragenden Artikel zur aktuellen Lage der Jobbörsen in Deutschland veröffentlicht. Der Artikel ist eine etwas längere Version eines Artikels, der bereits im Mai im Personalmagazin zu lesen war. In diesem Artikel prangert er vor allem die fehlende Transparenz in der Online-Jobbörsen Branche an, so […]

Monday, den 12. July 2010

Neue Regeln machen noch kein neues Spiel!

Die liebreizende Eva hat gestern einen tollen Post auf Ihrem Online-Recruiting.net Blog veröffentlicht -> Darüber, dass Social Media Recruiting den Recruitingprozess NICHT verändert hat – wirklich ein excellenter Post, in dem sie einen Beitrag von Alastair Cartwright ins Deutsche übersetzt, und mit ihren eigenen Gedanken würzt! Das Ganze spricht mir total aus der Seele! Ich […]

Thursday, den 8. July 2010

Die gefährlichsten Jobs der Welt

In der Bild gab es heute eine Aufstellung der 10 lebensgefährlichsten Berufe. Die Liste ist zwar insgesamt stimmig, und scheint auch durchaus so zu stimmen, aber leider liegt keine konkrete Studie oder jedwede Empirie zu Grunde, und führt lediglich halt die allgemein bekannten Gefahren des jeweiligen Jobs auf. Nur beim “Soldat“, der sich noch hinter […]

Monday, den 5. July 2010

Nette Zahlen zu Social Media & HR aus den USA

Gerade eben noch einen spannenden Artikel auf dem US amerikanischen CIO Blog gefunden -> Social Networking Ever More Critical to Job Search Success – eine Studie von JobVite, die insgesamt 825 HR´ler befragt haben, wo & wie sie Social Media in ihrem Recruiting-Prozess integriert haben. Wirklich recht spannend, vor allem, wenn man sich die große […]

Friday, den 2. July 2010

Wie arbeitswillig sind Hartz-IV Empfänger?

Gestern gab es einen recht interessanten Beitrag bei SternTV auf RTL. Ich habe den Beitrag leider nicht gesehen (bin nicht so der TV-Glotzer…), aber auf Stern.de gibt´s eine gute Zusammenfassung -> “Wie arbeitswillig sind Hartz-IV Empfänger“. SternTV hat innerhalb eines Praxistests 100 Hartz-IV Empfänger angesprochen, und ihnen einen Job bei McDonalds als “gewerblicher Mitarbeiter im […]

Thursday, den 1. July 2010