Marcus Tandler

Archiv der Rubrik "JOBlog kommentiert"

Geld motiviert! Oder etwa nicht?

„Nur Bares ist Wahres!“ Geld ist und bleibt ein Motivator – daran lässt sich erstmal nichts rütteln. Doch ist es wirklich nur der „Schnöde Mammon“, der uns zu Höchstleistungen antreibt? Diese Frage lässt sich laut zahlreicher Studien mit einem ganz klaren NEIN beantworten. Welche Motivationsmittel Mitarbeiter, Geschäftsführer und Selbständige so richtig auf Touren bringen, ist […]

Tuesday, den 30. June 2015

Wochenendfundstücke

Jobware feiert diesen Jahr seinen 19ten Geburtstag – herzlichen Glückwunsch! Zum Geburtstag feiert Jobware mit Fernsehpublikum, so laufen ab diesem Monat zwei TV-Spots u.a. auf Sky und N24. #HappyBirthday Bei Grandmaster Kenk findet sich ein interessantes Interview mit dem deutschen Obermonster Bernd Kraft. Das Monster hat übrigens vor kurzem seiner Seite einen neuen Anstrich gegeben […]

Friday, den 8. May 2015

Kurzfilm-Tipp zum Jahreswechsel

Letzer Post für´s Jahr 2014 – abgefahren, dass dieser Blog 2015 das 10jährige (!) Jubiläum feiern darf! Ist zwar noch etwas hin – der erste Blogpost war 2005 Mitte August, aber ich hätte nie gedacht, dass dieser Blog jemals ein 10jähriges Jubiläum feiern würde. Als letzten Post in diesem Jahr will ich auf einen grandiosen […]

Wednesday, den 31. December 2014

Who´s the King?

In der aktuellen Ausgabe des personalmagazins findet sich als Aufmacher ein Artikel “Die wichtigsten HR-Blogs“, der im Sommerloch für einigen Wirbel in der Job-Blogosphäre gesorgt hat. Die bloggende Wollmilchsau hat einen Screenshot der Studie auf Facebook geshared (hier die Bewertungstabelle in Originalgröße beim Marcus) – gut so, sonst hätten es die meisten Blogger vielleicht nicht […]

Tuesday, den 3. September 2013

Google mag Jobpilot nicht mehr

Der gute alte Jobpilot… einst das unangefochtene Flaggschiff, unbestrittener Marktführer und sympathische Marke. Jetzt nur noch ein billiger Traffic-Feeder für das gefrässige Monster, welches sich den Jobpiloten ja 2004 einverleibt hat. Ursprünglich sollte der Jobpilot ja einfach platt gemacht werden, um das Monster zur gekauften Nr.1 im Jobbörsenland zu machen, aber nachdem der Jobpilot bis […]

Thursday, den 29. August 2013

Armes StufenStein

Ich will euch kurz auf eine lustige Geschichte im Blog von Simone hinweisen, die vom unprofessionellen Marketing einer großen deutschen Jobbörse erzählt. Das bei StepStone StufenStein im Bereich SEO einiges im Argen liegt, konnte man ja jüngst an der Recruiting-Posse eines neuen Head of SEOs beobachten, und selbst eine simple site-Abfrage bei Google fördert eine […]

Wednesday, den 19. September 2012

Random Ramblings

Gerade über einen sehr coolen Post auf U.S.News gestolpert – zwar schon ein wenig älter, aber mit 11 interessanten (mehr oder weniger) neuen & innovativen US-amerikanischen Job Search Seiten. Teilweise recht spannende Dinger wie z.B. startwire, die ein besseres Tracking von Online-Bewerbungen anbieten (nett), oder ein Start-Up namens Résunate, dass semi-automatisierte Lebensläufe mithilfe von LinkedIn […]

Thursday, den 20. October 2011

Heftige Diskussion um eine gesetzliche geregelte Frauenquote in deutschen Unternehmen

Über die Frauenquote, und eine gesetzliche Regelung eben dieser, wird derzeit ja heftigst im Bundestag gestritten diskutiert. Was in Ländern wie bspl. Norwegen bereits zum Alltag gehört (mindestens 40% der Sitze in allen Verwaltungsräten der 600 börsennotierten Unternehmen müssen von Frauen besetzt sein), ist in Deutschland noch immer ein großer Zankapfel, denn gerade mal sieben […]

Monday, den 17. October 2011

6 Jahre JOBlog

Unglaublich, aber wahr -> vor genau 6 Jahren, habe ich hier im JOBlog meinen ersten Post gebloggt! Fasziniert mich immer wieder, wie lange ich mittlerweile hier schon am bloggen bin, auch wenn meine Blogging-Frequenz weit unter der anderer Blogs in diesem Bereich, wie bspl. Jochen´s excellenter Karrierebibel liegt. Ebenfalls fasziniert finde ich immer wieder, wieviele […]

Monday, den 22. August 2011

Gehaltsangaben in Stellenanzeigen?

Sollten in Stellenanzeigen Angaben zum Gehalt gemacht werden? Ein wirklicher Klassiker unter den Hot Topics für HR´ler! Öl ins Feuer dieser Diskussion hat hier vor kurzem das Monster geschüttet, das in einer Umfrage unter 583 Nutzern herausgefunden hat, dass satte 91% gerne eine Angabe des zu erwartenden Gehalts in Stellenanzeigen vorfinden würden. Ist ja auch […]

Tuesday, den 9. August 2011