Marcus Tandler

Das Monster im freien Fall

Gerade bei Chris drüber gestolpert… Monster ist in Amerika auf Platz 3 der größten Jobboards abgerutscht!
Nachdem Monster zu Anfang des neuen Milleniums unangefochtener Spitzenreiter in der Rangliste der größten Online-Jobbörsen der U.S.A. war, ging es seitdem bergab für die Jünger des Trompetosaurus aus Massachusetts…
Careerbuilder übernahm knapp 3 Jahre später die Spitze, und ließ das Monster auf Platz 2, aber immerhin noch vor Yahoo´s HotJobs, schmoren. Und nun sieht es so aus, also wäre sogar auch HotJobs an Monster vorbeigezogen! Hier die aktuelle Tabelle:

      1. CareerBuilder: 25 Millionen Besucher pro Monat
      2. HotJobs: 15 Millionen Besucher pro Monat
      3. Monster: 14 Millionen Besucher pro Monat

Kein Wunder also, dass Mr. Ianuzzi derzeit so am Rad dreht! Mit dem Datendiebstahl-Skandal vergangenen Monat, den Massenentlassungen, und angekündigten Preissteigerungen wird es aber schwer für das Obermonster werden, wieder wenigstens den zweiten Platz für sich zu beanspruchen! Armes Monster…

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: