Marcus Tandler

Du Job, ich Geld!

Gerade bei Focus Online gefunden -> Betrug mit Jobversprechen
Eine kriminelle Bande hat in polnischen Tageszeitungen Stellenanzeigen im Namen der britischen Supermarktkette Tesco geschaltet. Da Großbritannien ja recht aufgeschlossen hinsichtlich der Aquise von Arbeitskräften aus osteuropäischen Ländern ist, hat wohl niemand so wirklich Verdacht geschöpft, dass es sich evtl. um Betrug handeln könnte… wieso auch? Aber als die angeblichen Vermittler dann 400 Euro Vermittlungsgebühr verlangt haben (Headhunting mal anders herum :-)) hätte doch irgendjemand die Lunte riechen müssen…!?
Wirklich krass, auf was für Ideen Kriminelle immer wieder kommen – aber Tricks, die mit der Verzweiflung der Opfer (in diesem Fall die verzweifelte Suche nach einem Arbeitsplatz) spielen, klappen halt immer besonders gut… sehr dreist!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: