Marcus Tandler

Im Schlaf Geld verdienen!

Bin wieder zurück aus Dubai! Wieder mal ein schöner Kälteschock, nach einem fantastischen Wochenende bei 25 Grad und heiterem Sonnenschein, bei einem einzigen erbärmlichen Grad in München zu landen… *bbrrrrr*

Aber dafür habe ich auf dem Flug in meiner geliebten BILD Zeitung, der FAZ des kleinen Mannes, ein tolles Stellenangebot gefunden (ist mittlerweile auch schon an mehreren Stellen veröffentlicht worden) ->

Museum sucht schlafende Frauen für Austellung
Ein Traumjob für “müde” Frauen: Das “New Museum” in New York sucht Frauen im Alter von 18 bis 40 Jahren für eine Kunstinstallation mit einem Bett, in dem sie schlafen sollen. “Idealerweise erwarten wir von jeder Teilnehmerin, dass sie sechs Stunden am Stück schläft”, hieß es gestern in einer Stellenausschreibung des Museums. Die Gage: zehn Dollar pro Stunde.

10 Dollar pro Stunde, also satte 60 Dollar pro “vollbrachten Schlaf”, und gleichzeitig auch noch Teil einer bestimmt vieldiskutierten Kunst-Installation sein… wer kann dazu nein sagen? Wer also zu diesem Zeitpunkt in New York unterwegs ist, und sich nicht nur ein Hotel sparen will, sondern zudem noch etwas ein paar Dollar extra verdienen will -> einfach bewerben!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: