Marcus Tandler

Neue Jobbörsen braucht das Land

Kleiner Freitagnachmittag´licher Rundumschlag…

Die Süddeutsche hat Laufbahner.de gestartet – ein kleiner SEO Tipp hier mal schnell für die Techie´s der Süddeutschen -> bitte Laufbahner.de per 301 auf Laufbahner.Sueddeutsche.de weiterleiten, und nicht via 302 wie es derzeit der Fall ist! So nix gut!

Naja, auf jeden Fall sieht die Sache wirklich spannend aus! Zwar ein wenig sperriger Name, aber wie Jobbörsen Urgestein Harald Lenz bei Master Kenk meint, wurde ein Name gesucht, der nix englisch, nix Job, Career, Stellenangebot oder Karriere im Namen hat, sowie einprägsam und neuartig wäre -> Laufbahner eben!

Master Lenz hat mich vorletzte Woche schon deswegen angerufen, mal schaun, dass ich nächste oder übernächste Woche mal bei ihm hier in München vorbeischneien kann, um ihm noch ein paar Details zu entlocken! Eva hat übrigens auch schon drüber gebloggt!

Ebenfalls neu ist Loomondo – zwar ein beschissener web2.0iger Name (da lobe ich mir echt den süddeutsch´schen Germanismus mit “Laufbahner”, statt sinnentleerter Kunstwortkonstrukte!), aber der Service ist ganz cool, nämlich Loomondo ist eine Jobbörse für Jobs, die direkt online erledigt werden können! Also Übersetzungen, Dateneingabe oder Webdesign-Aufträge. Also eher Online-Gelegenheitsjobs -> Nette Idee! Hoffentlich schaffen es die Loomondoianer ihre Site von unseriösem MLM Scheiß reinzuhalten, denn die meisten Online-Minijobs sind halt zumeist MLM-Glücksritter-Dreck.

Und wo wir grad von Mini-Jobs und neuen Jobbörsen reden -> Aushilfe-Direkt.de ist ebenfalls neu, und ebenfalls mit interessantem Twist – Aushilfsjobs direkt via SMS aufs Handy! Sehr smarte Idee! Das Webdesign hätten die Jungs & Mädels von Aushilfe-Direkt aber lieber von keiner via SMS herbeigeholten Aushilfe machen lassen sollen, denn das ganze sieht echt ein wenig hässlich aus… Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Viel Erfolg auf jeden Fall von dieser Stelle! Thorsten hat übrigens ebenfalls schon drüber gebloggt.

Nicht neu, aber im neuen Glanz erstrahlt dieser Tage Jobbörsen Altmeister JobStairs! Der optische Relaunch war auch bitter nötig, und ist meiner Meinung nach hervorragend gelungen! Außerdem gibt es nun auch einen hervorragenden Blog -> Nachgefragt.JobStairs.de, der zwar den JOBlog nicht in der Blogroll hat (*schmoll*), aber wirklich ein interessantes Konzept hat, und sich mehr als nett liest! Ein Pflicht-Add für euren Feedreader!

In diesem Sinne ein wunderschönes Wochenende!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: