Marcus Tandler

Neues Leben in der Bude

Es gibt Nachwuchs in der HR- & JOBlogger Szene! Die Jungs & Mädels hinter dem excellenten Blog Gründerszene, Vertical Media, haben mit HRInside einen neuen Blog (bzw. nennt man sich nicht einfach nur “Blog“, sondern vielmehr “Fachmagazin” *hihi*) rund um das Thema Personalwesen gestartet. Klingt gut, sieht gut aus (wenn auch noch ein wenig leer…), und mit der ehemaligen SinnerSchraderin Yvonne wurde scheinbar auch eine kompetente Lead-Bloggerette gefunden.

Der Feed ist bereits bei mir im Reader, @HRInside folge ich auf Twitter – es kann also losgehen! Viel Erfolg an Yvonne & die HRInside Crew – Welcome to the Family!

Oh, nochwas in eigener Sache! Da ich eine Menge Mails bzgl. Treffen auf der DMEXCO bekomme, die ja bekanntlicherweise morgen in Köln startet -> ich werde auch dieses Jahr wieder nicht zur DMEXCO düsen! Ich habe Konzertkarten für U2 morgen hier in München! Die Karten hab ich schon seit Monaten, und da ich bislang noch nie U2 Live on Stage erleben durfte, muss die DMEXCO halt dran glauben! Schon schade, vor allem, da ich ja letztes Jahr schon nicht dort sein konnte, da wir ja zeitgleich hier in München unser SEOktoberfest veranstaltet haben (das SEOktoberfest 2010 startet nächsten Dienstag!), aber da die DMEXCO ja sowieso nicht mehr wirklich den Spirit der guten alten OMD besitzt, und sich viel zu viele Bullshit-Bingo-spielende Anzugträger dort rumtummeln, werde ichs schon verkraften *hihi* Rock on!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen:

3 Reaktionen zu “Neues Leben in der Bude”

  1. Hey Marcus, danke für deine guten Wünsche. HRinside ist echt noch etwas leer – aber das wird sich ändern! Freu mich auf Austausch!

    Yvonne am 14. September 2010 um 19:19 Uhr
  2. Ja, good luck und einen guten Start- und Dir Marcus viel Spass bei U2 – das ist ein geiles Konzert! Ich hatte mal das Vergnügen in den 90érn auf dem Canstatter Wasn´ beim Open Air. Das rockT!

    Thomas am 15. September 2010 um 15:58 Uhr
  3. Bloggerette… lol…

    Neulich beim Bloggertreffen: Die Zigarette nach der Bloggerette… 😀

    Thorsten Dier am 28. September 2010 um 14:45 Uhr

Ihre Meinung dazu:

Bitte lesen Sie vorm kommentieren meine Nutzungsbedingungen!





Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird später nicht angezeigt. Kommentare können mit den üblichen HTML-Befehlen formatiert werden. Der Blogbetreiber behält sich allerdings vor, diese ungefragt zu löschen. Kommentare, die eine werbliche Absicht verfolgen – vor allem wenn diese als Werbung nicht kenntlich gemacht oder in der Absicht erstellt wurden, Betreiber und Leser über die wahre Absicht zu täuschen, werden ggf. in Rechnung gestellt.