Marcus Tandler

Poker.de

… das nenn ich mal ne starke Domain! Ist vergangene Woche in Amsterdam für 695.000 über den Ladentisch gegangen – whoa! Ich hatte auch großes Interesse an der Domain, aber gleich soviel Kohle, und dann noch für eine .de Domain (wegen der rechtlichen Situation…).
Naja, eigentlich sollte ich mir auch endlich mal eine gescheite Domain für meinen JOBlog zulegen, nachdem der immer noch unter dieser kruden SecretSites.de Domain läuft. Aber dieser Blog war halt damals auch nur ein Test für mich bzw. ein Spaßprojekt während meiner Zeit bei JobScout24. Das daraus irgendwann mal ein Blog mit knapp 5.000 Lesern werden würde, hätte ich ja nie gedacht (vor allem auch noch bei einem für Blogs eher speziellen Themenbereich) 🙂

Die Domain Poker.de soll übrigens an PartyPoker verkauft worden sein – nur falls es jemanden interessiert. Nette Domain, zwar etwas teuer, aber für die Jungs bestimmt eine der besten Poker Domains, die sie sich überhaupt sichern können – und außerdem wirds die wohl auch kaum richtig stören 🙂

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen:

  • No related posts