Marcus Tandler

Traumjob für Alkoholiker

Einen Traumjob auszuloben taugt seit jeher als guter Linkbait. Die Aktion “bester Job der Welt” aus dem Jahr 2009, bei der ein Blogger gesucht wurde, der ein halbes Jahr auf einer Insel beim Great Barrier Reef wohnen und über die touristischen Attraktionen der Insel bloggen soll, war meines Wissens die erste Aktion dieser Art. Neben dem Mega-Buzz (so hat gefühlt fast jedes Online-Medium über diese Aktion berichtet) haben sich zudem auch noch über 35.000 Blogger für diesen besten Job der Welt beworben.

Wer statt Insel-Hopping lieber dem Alkoholkonsum fröhnt, für den könnte dieser Job hier der absolute Traumjob sein. Das Gin-Portal ILoveGin.com sucht aktuell nämlich einen Gintern – Frei nach dem Motto “Travel, Drink Gin, Get Paid” besteht die Hauptaufgabe darin diverse Gin-Destillerien in Europa zu besuchen – natürlich mit anschließender Kostprobe. Nix für anonyme Alkoholiker, professioneller Alkoholkonsum gehört auf jeden Fall zum Anforderungsprofil dieses doch recht ungewöhnlichen Praktikums. Prost!

Ebenfalls lesenswert > ein Artikel auf Medium: “I Got Scammed By A Silicon Valley Startup“, der recht hohe Wellen in der StartUp Community geschlagen hat. Interessant für JOBlog-Leser, da es sich bei dem betrügerischen StartUp um ein StartUp aus dem Karriere-Bereich handelt (weitere Diskussion auf HackerNews).

Ihre Meinung dazu:

Bitte lesen Sie vorm kommentieren meine Nutzungsbedingungen!





Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse wird später nicht angezeigt. Kommentare können mit den üblichen HTML-Befehlen formatiert werden. Der Blogbetreiber behält sich allerdings vor, diese ungefragt zu löschen. Kommentare, die eine werbliche Absicht verfolgen – vor allem wenn diese als Werbung nicht kenntlich gemacht oder in der Absicht erstellt wurden, Betreiber und Leser über die wahre Absicht zu täuschen, werden ggf. in Rechnung gestellt.