Marcus Tandler

“Viva für Erwerbslose”

UiUiUi… Rainer Zugehör wird heute wohl sein Spiegel-Abo kündigen – eben dieser denunzierte heute nämlich unter der Headline “Viva für Erwerbslose” Zugehörs erst kürzlich gestartetes JobTV24 (siehe Joblog: “JobTV geht an den Start”).

“das Programm ist noch langweiliger, als in der Arbeitsagentur zu warten” schreibt der Spiegel und lässt wirklich kein gutes Haar an dem Fernsehsender, der sich anschickt laut Zugehör Arbeitslose wieder in “Lohn und Brot” zu bringen.

Gut, Jürgen Hesses Expertentipps zur Bewerbung sind jetzt nicht wirklich ein journalistisches Meisterwerk, aber den Sender gleich zu Beginn dermassen herunterzureden (bzw. -schreiben) bringt doch auch nichts, oder? Mir ist JobTV24 auf jeden Fall lieber als der hundertste 0190er-Fernsehspielabzocke-Sender oder der 101ste Teleshopping-Kanal. Besser machen lauten die Devise lieber Spiegel – ich gebe JobTV24 also auf jeden Fall noch eine Chance!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: