Marcus Tandler

Welcome to the Club!

Stellenanzeigen.de LogoStellenanzeigen.de ist auf dem Weg in die Champions League der Online-Jobbörsen – so vermeldet Michael Weideneder heute, dass seine Stellenbörse im Mai die 1 Millionen Besucher Schallmauer durchbrochen hat! Die IVW hat diese Zahl ermittelt, und ist daher durchaus trustworthy, auch wenn ich ja allgemeinhein kein Fan von jeglichen derartigen Erhebungen bin. Das Problem ist nämlich, dass außer Stellenanzeigen. de keine andere der großen Online-Stellenbörsen von der IVW erfasst wird, und somit kein direkter Vergleich möglich ist. Laut Nielsen Netratings rangiert Stellenanzeigen.de am untersten Ende fern der 1-Millionen-Besucher Marke, und auch der Alexa Rank sieht die Münchner Stellenbörse am unteren Ende…
Aber genau das ist einfach das Problem – es gibt kein einheitliches und vor allem unabhängiges Messverfahren! Nielsen und Alexa ist meiner Meinung unbrauchbar, und lediglich für einen groben Vergleich tauglich, lediglich die IVW würde unabhängig erhobene Zahlen gewährleisten, die einen direkten Vergleich zulassen würden. Aber nur Stellenanzeigen.de lässt sich bisher von der IVW vermessen…
Wie schade, denn wie schön wäre es, wenn alle Online-Jobbörsen bei der IVW gemeldet wären! Chapeau Herr Weideneder!

Falls Sie dieses Thema interessiert, sollten Sie auch lesen: