Marcus Tandler

XING gibt Gas!

Ich war die letzten 3 Tage auf der wirklich herausragenden DLD Konferenz hier in München, daher bin ich ein wenig nachlässig bzgl. meiner Feeds gewesen. Umso mehr interessantes hatte ich daher heute nachmittag im Feedreader…

So versucht z.B. derzeit XING ein wenig seine Stellenbörse zu pushen. Ur-Deutschland-Monster Davide Villa rollt derzeit ne große Online-Werbekampagne auf ein paar renomierten deutschen Webseiten wie bspl. Spiegel Online aus, und versucht mit witzigen Motiven “Papa Deine Firma ist in der Zeitung – Papa, was heißt Insolvenzantrag” Personaler von den Vorzügen der XING Stellenbörse zu überzeugen. Thorsten hat sogar noch nen 49 Euro Gutschein bekommen -XING will also scheinbar nun endlich so richtig in die Pötte kommen! Hat jemand schon irgendwelche positiven wie auch negativen Erfahrungen mit dem Recruiting via XING?

Cheezhead hat da eine etwas andere Methode gefunden, um an Adressen von High-Potentials zu kommen -> und zwar ExecutiveBomb, mit dessen Hilfe er mal ganz schnell sogar die Durchwahl von Microsoft Cheffe Steve Ballmer rausfinden konnte…

Dann habe ich noch via dem JobMixer Blog von Berufe.TV der Bundesagentur für Arbeit erfahren. Wirklich eine tolle Sache! Zwar etwas beschissene Musikuntermalung, aber professionell gemacht mit ner ganzen Menge Jobs! Schon ne nette Sache für entscheidungsunfreudige Schulabgänger! Mich würde nur interessieren, wieviel unserer Steuergelder in diese Sache geflossen sind… Die BA ist ja nicht gerade für Sparsamkeit bekannt, wenn es um deren Internetseite geht…

Und für diejenigen unter euch, die auch dem Twitter-Wahn verfallen sind – hier geht´s übrigens zu meinem Twitter Profil -> please follow me – hier eine Liste der Top 50 Recruiter die twittern! Sehr nett!

Und last but never least -> der Jo, mit einem sehr lustigen Video zur Psychologie der Massen – uralt, aber einfach nur lustig!